Wir sind Regionalmeister!

Endlich war es soweit: am Mittwoch vor den Ferien stand das Regionalfinale des Schulsportwettbewerbs ,,Jugend trainiert für Olympia“ im Basketball für die Wettkampfklasse 4 an, für das sich unsere Schule zum ersten Mal qualifiziert hat. Pünktlich und frisch getestet ging es für unsere 6 Schüler und ihre zwei Begleiter mit dem Bus nach Markkleeberg.

Nach einer netten Eröffnung der dortigen Sportlehrer und einer kurzen Erklärung der Regeln ging es für unsere Schulmannschaft (in den Trikots von SV Automation) in das erste Spiel gegen die Gastgebermannschaft des Rudolf-Hildebrand-Gymnasiums. Nach einem sehr umkämpften Spiel und vielen Führungswechseln konnten wir uns am Ende in der Verlängerung mit 10:8 durchsetzen. Nach einer kurzen Pause ging es in das nächste Spiel gegen die Evangelische Oberschule Belgern-Schildau, welches wir relativ deutlich für uns entscheiden konnten. Im letzten und entscheidenden Spiel gegen die Oberschule Markkleeberg ging es sehr umkämpft und körperbetont zu. Dennoch konnten wir das Spiel gewinnen und uns mit dem 1. Platz belohnen. Wir sind Regionalmeister! Mit Medaillen und einer Urkunde ausgestattet traten wir den Heimweg nach Leipzig an.

Ein großer Glückwunsch geht an Mika, Arne, Tom, Quentin, Simon und Dave! Tolle Leistung, Jungs!

Text: Philipp Eichhorn, FSJler an der Gerda-Taro-Schule, Bild: Frau Haigis

2 Gedanken zu „Wir sind Regionalmeister!“

  1. Herzlichen Glückwunsch und auch vielen Dank an Frau Haigis und Herrn Eichhorn für die Organisation und Begleitung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar