Beratungslehrerinnen

Aufgaben der Beratungslehrerinnen

Beratungslehrer*innen sind Ansprechpartner für alle Schüler*innen, deren Eltern und für die Lehrer*innen der jeweiligen Schule. Sie übernehmen z. B. folgende Beratungsaufgaben:

  • Schullaufbahnberatung
  • Beratung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten
  • Aufklärung und Prävention zu Fragen der Gesundheitsförderung, Jugendreligionen und Gewalt
  • Berufs- und studienorientierende Beratung.

Beratungslehrer werden von der Schulkonferenz bestellt und sind speziell für Beratungsaufgaben ausgebildet.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Kultus: Beratungslehrer. URL: https://www.bildung.sachsen.de/3361.htm (Stand 22. Juli 2020).

Anonymer Briefkasten

Mit dem folgenden Formular kannst du dich unkompliziert an unsere Beratungslehrerinnen wenden. Deine Daten werden vertraulich behandelt. Bitte beachte, dass du eine Möglichkeit bereitstellst, wie Frau Hohmann oder Frau Riemann Kontakt mit dir aufnehmen können.

    Frau Hohmann
    Beratungslehrerin
    i.hohmann@gts.lernsax.de
    Frau Riemann
    Beratungslehrerin
    r.riemann@gts.lernsax.de