Elternrat

Der Elternrat besteht aktuell aus über 60 Elternvertreter*innen der jeweiligen Klassen der Gerda-Taro-Schule. Er trägt aktiv zum offenen und lebendigen Miteinander an unserer Schule bei und arbeitet im Interesse der Eltern und zum Wohle der Schüler*innen. So gelang es beispielsweise durch sein Engagement, dass 27.000 EUR fehlende Haushaltsmittel im Schuljahr 2020/21 doch noch durch die Stadt Leipzig zur Verfügung gestellt wurden.
Er fördert die Kommunikation zwischen Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern und unterstützt die Weiterentwicklung der Schule. In diesem Sinne greift er auch übergeordnete Themen zur Bearbeitung auf.
So wurden mit Hilfe des Elternrates in den letzten Jahren in der Gerda-Taro-Schule u. a. der Klassenrat und der Debattierclub installiert. Künftig ist geplant, dass professionelle Journalisten mit „Lie Detectors“ Workshops für unsere Schüler*innen anbieten, damit Desinformationen in den Medien besser erkannt und verstanden werden.
Darüber hinaus setzt sich der Elternrat in der regionalen Öffentlichkeit für die Belange un-serer Gerda-Taro-Schule ein.

Elternrat im Schuljahr 2020/21

Elternratsvorsitzender: Jan Hünicke (Kl. 9/3)
Stellv. Elternratsvorsitzender: André Jaroslawski (Kl. 7/6)
Stellv. Elternratsvorsitzender: Frank Oehme (Kl. 9/2)

1. Mitglied der Schulkonferenz: Jan Hünicke (Kl. 9/3)
2. Mitglied der Schulkonferenz: Vivien Hild (Kl. 7/1)
3. Mitglied der Schulkonferenz: Jochen Grünhagen (Kl. 8/2)
4. Mitglied der Schulkonferenz: Alexander Kopp (Kl. 10/4)
5. stellv. Mitglied der SK: Inken Glawe (Kl. 6/6)
6. stellv. Mitglied der SK: Katrin Stratz (Kl. 5/2)

Delegierte für den Stadtelternrat
Jan Hünicke (Kl. 9/3)
André Jaroslawski (Kl. 7/6)
Kai-T. Buchele (Kl. 8/3)