Vertrauenslehrer

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

ich freue mich, in diesem Schuljahr erneut als Vertrauenslehrer gewählten worden zu sein. Im Vertrauen steckt das „sich Trauen“. Für mich bedeutet dies, dass sich ein jeder von Euch an mich wenden kann in Momenten, wo sie oder er einen aufrichtigen Ansprechpartner benötigt, dem man das notwendige Vertrauen schenken kann. Ich danke Euch für das Vertrauen in meine Person und möchte dieses in der anvertrauten Funktion zurückzahlen

Viele Grüße
Herr Amthor

„Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man Vertrauen zu ihm habe.“

Martin Luther (1483 – 1546), deutscher Theologe und Reformator

Meine drei Aufgaben als Vertrauenslehrer

1 Vermittler zwischen Schüler und Lehrer

Manchmal kann es zwischen Lehrer und Schüler zu einem Konflikt kommen, der trotz vieler Gespräche nicht zu lösen ist. Hier kann Ich als neutrale Person zwischen beiden Seiten zu vermitteln versuchen und somit zu einer Lösung des Konfliktes beitragen.

2 Ansprechpartner für andere Probleme

Natürlich kann es auch andere Problembereiche geben: Gewalt in der Familie, Drogen, Probleme in Gruppen … Unter strengster Verschwiegenheit suche Ich nach Lösungen oder bemühe mich um eine Person, die den betroffenen Schülerinnen und Schülern professionelle Hilfe bietet.

3 Berater der SV

Ich unterstütze die Schülervertretung (SV) bei ihren Tätigkeiten und bin das Bindeglied zwischen Schülern, Lehrern und Schulleitung. Ich kann mich an den Sitzungen des Schülerrats beteiligen, um die Schülerinnen und Schüler vertrauensvoll zu beraten.

„Menschen bilden bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen.“

Aristophanes (um 450 – 385 v.Chr.), griechischer Dichter

Kontaktmöglichkeiten

Manchmal brennt es jedoch ungewollter Weise oder ein Brand steht kurz vor dem Ausbruch. Nicht als Feuerwehrmann, aber in Funktion des Vertrauenslehrers kannst du dich in solchen Fällen und in für Dich ernsten Angelegenheiten mit einer Nachricht, aus der Absender und Anliegen deutlich hervorgehen, an mich wenden. Hierzu steht Dir ab sofort ein Briefkasten nahe dem Vertretungsplan oberhalb des Feuerlöschers zur Verfügung.

Mit dem folgenden Formular kannst du dich unkompliziert an unseren Vertrauenslehrer wenden. Deine Daten werden vertraulich behandelt. Bitte beachte, dass du eine Möglichkeit bereitstellst, wie Herr Amthor Kontakt mit dir aufnehmen kann.

    Herr Amthor
    Vertrauenslehrer
    b.amthor@gts.lernsax.de