Der Elternrat am Taro-Gymnasium

Der Elternrat besteht aktuell aus über 60 Eltern, die die Interessen der gesamten Elternschaft aller Klassen der Gerda-Taro-Schule vertreten. Er trägt aktiv zum offenen und lebendigen Miteinander an unserer Schule bei und arbeitet im Interesse der Eltern und zum Wohle der Lernenden. So gelang es beispielsweise durch sein Engagement, dass 27.000 EUR fehlende Haushaltsmittel im Schuljahr 2020/21 doch noch durch die Stadt Leipzig zur Verfügung gestellt wurden.

Er fördert die Kommunikation zwischen Lehrkräften, Lernenden und Eltern und unterstützt die Weiterentwicklung der Schule. In diesem Sinne greift er auch übergeordnete Themen zur Bearbeitung auf.

So wurden mit Hilfe des Elternrates in den letzten Jahren in der Gerda-Taro-Schule u. a. der Klassenrat und der Debattierclub installiert. Künftig ist geplant, dass professionelle Journalisten mit „Lie Detectors“ Workshops für unsere Lernenden anbieten, damit Desinformationen in den Medien besser erkannt und verstanden werden.

Darüber hinaus setzt sich der Elternrat in der regionalen Öffentlichkeit für die Belange unserer Gerda-Taro-Schule ein.

Chat mit den Elternvertretern

Der Chat ist geöffnet von 17:00 bis 18:00 Uhr.
In den Live-Streams um 16:30 sowie 18:30 sind die Elternvertreter im dortigen Chat anzutreffen.

Der Chat ist nun geschlossen

Datenschutzhinweis: Der Chat ist öffentlich und von jedem Nutzer einsehbar. Sobald Sie sich anmelden wird aus Gründen der Moderierbarkeit außerdem Ihre IP-Adresse gespeichert. Diese und alle Chatinhalte werden nach Ende der Veranstaltung spurenlos gelöscht.