Corona-Infoseite 🩠

(Stand: 16.09.2022, 22:00 Uhr)

Übersicht aktuelle VerdachtsfĂ€lle

Der nachfolgende Link fĂŒhrt Sie zur Tabelle, die einen Überblick ĂŒber die aktuellen VerdachtsfĂ€lle der jeweiligen Klasse bietet sowie die in klammernstehende Testungsdauer.

Hygieneplan (Fassung 01.04.22)

An unserer Schule werden die Hygienemaßnahmen nach diesem Musterhygieneplan gemĂ€ĂŸ SĂ€chsischer Corona-Schutz-Verordnung (SĂ€chsCoronaSchVO) umgesetzt.

Infoblatt zur Absonderung (Fassung 25.04.22)

Was ist zu tun bei Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, bei einem positiven Test- ergebnis oder als enge Kontaktperson?

Regelungen zum Schulstart 2021/22

Alle aktuellen Regelungen finden Sie und ihr ĂŒbersichtlich zusammengefasst im Elternbrief vom 02.09.2021.

Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht

Ab dem 12.04.21 besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht ab Klassenstufe 5. Die Masken sollen in den Pausen auf dem Schulhof abgesetzt werden, um eine Erholungspause zu schaffen (unter Einhaltung des Abstandes von 1,5 m). Wir empfehlen das Mitbringen einer Ersatzmaske.

PrÀsenzunterricht und Testungen

Seit 17.03.2021 gilt die Testpflicht fĂŒr alle Klassenstufen auch in der Gerda-Taro-Schule. Der Test wird derzeit drei mal wöchentlich durchgefĂŒhrt. Informationen zum Datenschutz und die EinwilligungserklĂ€rung finden Sie hier:

(Informationen zum Datenschutz und EinwilligungserklĂ€rung fĂŒr Laienselbsttests ab dem 12.04.2021)

(BestĂ€tigung ĂŒber DurchfĂŒhrung eines negativen Laienselbsttests durch die Schule)

Belehrung zur Nutzung von Videokonferenzen
ĂŒber Lernsax und BigBlueButton

Videokonferenzen gehören zu möglichen Unterrichtsformen des Distanzunterrichts. Dabei gelten rechtliche Regelungen sowie Regeln zum Verhalten in Videokonferenzen.

Betreten der Schule fĂŒr externe Personen

Externen Personen ist das Betreten der Schule nur mit Genehmigung der Schulleitung erlaubt. Anmeldung bitte telefonisch im Sekretariat.

Empfehlungen fĂŒr den Umgang mit Krankheits- und ErkĂ€ltungssymptomen

Das Kultusministerium hat eine Handreichung mit Empfehlungen fĂŒr den Umgang mit Krankheits- und ErkĂ€ltungssymptomen herausgegeben.