Diese Parodie stammt von zwei Schülern der ehemaligen Klasse 10/2